0-9 A B C D E F G H I K L M N P R S T U

Gain

Gain ist mit einem universellen Referenzstandard verbunden: Magnesiumcarbonat (MgCO3). Statt Licht zu reflektieren, projiziert MgCO3 Licht mit perfekter Gleichmäßigkeit zurück. In sogenannten Gaincharts wird der Reflexiongrad in Abhängigkeit vom Betrachtungswinkel wiedergegeben. Daraus ergibt sich gleichzeitig, dass der Gainfaktor eine Aussage über den Maximalwert der reflektierten Helligkeit darstellt. Vereinfacht gesagt, besagt ein Gainfaktor von 1,1, dass bei 100 Ansi Lumen Licht 110 Ansi Lumen Licht zurückgeworfen wird. Licht ist Energie. Da es nicht möglich ist, ohne Energieeinsatz mehr Licht zurückzuwerfen als hereingekommen ist, Bündelt die Beschichtung der Leinwand das Licht und gibt in eine bestimmte Richtung mehr Licht zurück. In andere Richtungen steht daher weniger Licht zur Verfügung.