Innovative Beamer Leinwand aus den USA Service Hotline +49 (0) 4193 88 30 260

Cine4home und Beamer4U testen unsere CineGrey 5D hochkontrast Tageslichtleinwand !

Cine4home hat in den Vorführräumen von beamer4u den Prototyp unserer ab November 16 lieferbaren Saker Tab Tension CineGrey 5D getestet und ein Video gedreht, dass eindrücklich die Vorteile des hochkontrast Tuches CineGrey 5D zeigt. Wir haben für Sie das 17 min Menü zusammengefasst. Die ganz Eiligen können so die wichtigesten Szenen direkt ansteuern :-).

0:00 bis 1.17: Einführung von Ekkerhard "Ekki" Schmitt 

1:17 bis  3.15: Begriffsklärung Graue Leinwand, Tageslichtleinwand usw. 

3:15 bis 4:28: Streulicht und die Auswirkungen auf das Bild

 Das Tuch hat einen grauen Hintergrund und steigert durch die Beschichtung trotzdem die Helligkeit.  Das Tuch ist heller als ein mattweisses Tuch. Der Blickwinkel ist 80 Grad, so dass das Bild dunkler erscheint, wenn man es von der Seite betrachtet. That's a feature not a bug. Die Herstellung der Leinwand ist aufwendig und technisch komplex und daher gibt es kein großes Angebot und Sie ist etwas teurer.

4:28 bis 5:39 : Erläuterung zur Saker Tab Tension CineGrey 5D Leinwand

 Die Leinwand ist eine sogenannte Tab Tension Leinwand und bietet daher eine sehr gute Planlage. Wie man hier sieht, ist die Planlage bei unserem getesteten Modell sehr gut.

5:37 bis 6:24:  Funktionsweise des Tuches, demonstriert mit einer Taschenlampe

Hier zeigen wir die Funktionsweise der Leinwand mit Hilfe einer Taschenlampe. Strahlt die Taschenlampe direkt von vorne, ist die Reflektion deutlich heller, als wenn wir die Taschenlampe von der Seite auf das Tuch strahlen lassen. Das funktioniert nicht 100%, da es physikalisch nicht möglich ist, 100% zu absorbieren, aber man sieht den Effekt deutlich. Dadurch steigt der Kontrast, da das Streulicht von den Wänden aus dem Bild entfernt wird.

6:24 bis  8:15: Elite Screens Saker Tab Tension CineGrey 5D Steuerung.

Die Saker Tab Tension enthält im Lieferumfang 3 unterschiedliche Bedienmöglichkeiten. Die Funkfernbedienung ist am komfortabelsten und der Empfänger ist schon im Gehäuse integriert. Die Infrarotfernbedienung kann man zum Beispiel zusammen mit einer Universal Fernbedienung benutzen. Das mitgelieferte Infrarotauge ermöglicht es, den Empfänger an eine geeignete Stelle zu platzieren. Der Wandschalter kann einfach eingesteckt werden und zusätzlich zur Fernbedienung verwendet werden. Die Funkfernbedienung kann zusätzlich als Wireless Trigger verwendet werden.

8:15 bis 10:16: Auswirkung des Streulichts auf die Farben. Bildvergleich

Wir zeigen nun auf einer matt weisen Leinwand ein farbenprächtiges Bild. Auch hier erzielt man mit dem neuen Tuch kräftigere Farben, da diese bei der mattweißen Leinwand durch das Streulicht von der Wand ausgewaschen werden. Wir fahren jetzt die CineGrey5D nach unten und man sieht deutlich, dass auch die Farben kräftiger werden.

10:16 bis 12:13: Auswirkungen des Streulichts auf den Kontrast. Bildvergleich

Wir haben nun eine dunkle Szene herausgesucht und wollen hier den Unterschied im Kontrast zeigen. Die mattweiße Leinwand liefert unter diesen Bedingungen ein noch akzeptables Bild. Lassen wir das CineGrey 5D Tuch ins Bild fahren, sieht man deutlich den verbesserten Kontrastwert. Zum einen wird er durch den grauen Hintergrund erzeugt, zum anderen durch das absorbieren des Streulichtes.

12:13 bis 14:29: Anderer Blickwinkel. Was passiert auf der weißen Wand ?!

Wir haben nun alle Lichtquellen im Raum ausgeschaltet und wollen uns nun nicht auf die Leinwand konzentrieren, sonder auf die weiße Wand. Wir sehen, dass das Streulicht von der Mattweißen Leinwand wie von einer Leinwand abgestrahlt wird. Das Licht wird von der Wand abgestrahlt und verschlechtert somit die Farben und den Kontrast. Das Bild wird "ausgewaschen". Nun fahren wir die CineGrey 5D ins Bild und wir sehen, dass die Leinwand deutlich weniger Licht auf die Wand abstrahlt. Zusätzlich wird durch die Beschichtung das Streulicht von der Wand nochmal reduziert. Dieser Ping Pong Effekt sorgt letztendlich für das verbesserte Bild.

Zusätzlich sieht man, dass wenn wir die Leinwand aus dem Bild herausfahren, dass Sie trotz des grauen Hintergrundes die gleiche Helligkeit liefert wie das matt weiße Tuch.

14:23 bis Ende:  Diskussion der "Tester" über CineGrey 5D

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.